Benamejí


pueblo_benameji Benamejí

Situation

Benamejí Die Villa befindet sich südwestlich der Córdoba, in der Grenze mit dem Malaga, und im Bereich des SubAndalusian, das Land hoch und die Ebenen von Antequera, wo Sie beginnen die Surco Intrabético. Das Dorf ist Teil der gekachelten Benamejí, und die ganze Gemeinde hat eine Bevölkerung von etwa 5.000 Menschen.

Ein wenig Geschichte

Benamejí wird in den Konzern siglo IX wenn Emir Abd Allah baute seine Festung namens BANU BASHIR, später mehr von Abd al Rham III angereichert. In 1240 Fernando III erobern Benamexir y en 1254 fue Donada von Alfonso X des Ordens von Santiago. Für 200 Jahre ist die Domain manchmal auch andere christliche und muslimische, siendo definitiv erobert en 1487 durch die Katholischen Könige. Papst Clemens VII. zu Charles I ermächtigt, einige Eigenschaften Benamejí militärische Aufträge zu verkaufen und mit dem Herrscher von Burgos verkauft, Diego de Bernuy, von 19.905.000 Maravedíes, das hebt das neue Dorf, Stadtrecht gibt es, Land verteilt und gibt Regeln für die Organisation der Stadt.

Gastronomie

Die typischen Gerichte der Menschen sind vor allem Taktstock Hackfleisch mit Schinken und Ei, suppe begleitet Grütze Croutons zwei Affen FRITO, geschmorte Kartoffeln mit Kabeljau, “picaillo” Paprika und gegrillte Sardinen, geschmorten Maronen, Frikadellen Sardellen und Gazpacho chunky Gurke. Aber sicherlich, vollere Menü sind die dip, gemacht mit orange, cod, hart gekochtes Ei, Zwiebeln und Olivenöl, und der Anruf Winter-Eintopf, Kichererbsen, gekochte Eier und Kabeljau mit Spinat Begleitung. Die Schweinefleisch-Produkte prominent in der Küche der Benamejí, und es sollte beachtet werden, die Landschaft Wurst, die Blutwurst, die morcones, oder Füllungen.

In Bezug auf die Backen zu beachten traditionellen werden Donuts undsopaipas zum Frühstück, und eine breite Palette von Süßigkeiten für jede Jahreszeit: Ölkuchen, Ei Bagels, pestiños, usw..

Die wichtigsten Ressourcen sind zu Besuch in Benamejí :

Themenzentrum der Herzogin von Benamejí

Shrine of Our Lady of Grace

Renaissance auf der Genil Brücke

Portada del Antiguo Convento Carmelita

Kirche der Unbefleckten Empfängnis

Ermita de San Sebastián

Riss Lookout