Alameda


pueblo_alameda

Situation

Alameda liegt im Norden der Provinz Málaga (Spanien), im Herzen von Andalusien. Die Gemeinde umfasst 64 Km2 Erweiterung, seine Höhe über dem Meeresspiegel ist 425 m., wobei die Spitze der Camorra weitere erhebliche Höhe (686 m.) und senken das Flussbett Genil (245 m.) nördlich des Begriffs. Es hat eine Bevölkerung von etwa 5.000 Menschen.

Ein wenig Geschichte

Die menschliche Präsenz in dem Gebiet von Alameda ist sehr alt. Da der Zeitraum Chalcolithic -über 2.500 – 2.000 BC- habenSiedlungsspuren menschlichen, nützlich wenngleich die jüngsten Ergebnisse deuten darauf hin, dass wir diese Vergangenheit zurück weiter zurück in der Zeit, zu neolithischen Phasen.

Die Hochphase die alten Menschen kamen während der römischen. Wir kennen viele Details dieses Mal dank Historiker und Ausgrabungen in Wärmekapsel und einer römischen Villa.

In den frühen Jahren des siebzehnten Jahrhundert die Menschen war ein Haltepunkt für Reisende, Freibeuter, Verfahren, Galeeren und Rinder, In dieser Nacht machte die Reise von Sevilla nach Granada oder umgekehrt. Das Hosting, vor allem Vieh-und Landwirtschaft, waren die wichtigsten Quellen des Reichtums seiner Bewohner. Getreide, der Weinstock und der Ölbaum, und in geringerem Maße auch andere Produkte, Kulturen wurden in den Ländern implantiert wurden allmählich brechen, Ersetzen kargen Feld, zu schrubben und Chaparral.

Gastronomie

Alameda Die Küche ist komplett mit der Welt der Landwirtschaft identifiziert, mit dem, was die meisten typischen Gerichte der Region sind diejenigen, die traditionell die Menschen in diesen Dörfern zugeführt werden seit vielen Jahren.

Zu den wichtigsten Mahlzeiten treffen die Taktstock und Erdöl und Erdgaswährend andere typische Gerichte Mandel-Sauce und Knoblauch, und Reis mit Kaninchen und Hasen. Zu den hausgemachten Desserts sind traditionelle wie Haferschleim, die Vanillepudding und Milchbrei. Und beim Backen Highlights pestiños, roscos und mostachones, sowie traditionelle sopaipas, aus Mehl, die Cupcakes undhandwerklichen shortbreads.

Beachten Sie, dass diese Küche die grundlegende Komponente von Olivenöl hat, dass ist es, was den charakteristischen Geschmack der Gerichte dieses Landes.

Die wichtigsten Ressourcen in Alameda Besuch :
Centro Andaluz Feld Theme
Lagoon Naturreservat Ratosa
Topic Centre Roman Baths
Reservoir Römische Bäder
Website der Silos Chalcolithic Necropolis
Kirche der Unbefleckten Empfängnis
Mausoleum Patio José María "El Tempranillo"
Mirador de la Camorra
Quelle Placeta